By Dr. Georg Petroianu, Prof. Dr. Peter Michael Osswald (auth.)

Show description

Read or Download Anästhesie in Frage und Antwort PDF

Best german_7 books

Planungstechniken: Eine anwendungsorientierte Einführung (German Edition)

Kein Unternehmen, das langfristig erfolgreich agieren will, kommt ohne systematische Planung aus. Dieses Buch gibt einen Überblick über die quantitativen Methoden und zeigt Möglichkeiten und Grenzen der betrieblichen Anwendung. Reiner Brehler erläutert die zentralen Begriffe der Planung und stellt die unterschiedlichen Planungsverfahren vor.

Extra resources for Anästhesie in Frage und Antwort

Sample text

Selvin BL (1981) Cancer chemotherapy: implications for the anesthesiologist. F. F. R. F. F. adrenerge Rezeptoren. -Rezeptoren. Bei höherer Dosierung hingegen kommt es zu einer undifferenzierten (X-mimetischen Wirkung. -Bolusgabe zu einem extremen Blutdruckanstieg führen kann: (Xrrezeptorabhängig kommt es zu einer ausgeprägten Vasokonstriktion. -Rezeptoren, was zu einer Abnahme des Sympathotonus führt. -Agonisten in der Lage sind, den perioperativen Verbrauch an Anxiolytika, Analgetika und Anästhetika zu verringern.

Durch den Exophthalmus kann es zu einem Anstieg des Augeninnendruckes und zu einer Schädigung des N. opticus kommen. Eine Messung des Drucks ist angebracht. Auch exophtalmusbedingt kann es zu einem insuffizienten Lidverschluß mit der Gefahr der Corneaaustrocknung kommen. Besondere Aufmerksamkeit ist der Augenanfeuchtung zu widmen. Der okulokardiale Aschner-Reflex (Bradykardie bei Manipulation des Auges) kann bei Patienten mit Basedow besonders leicht ausgelöst werden. Eine thyreotoxische Krise kann eine maligne Hyperthermie (MH) vortäuschen.

VA können zu einer ADHÜberproduktion ("syndrome of inappropriate ADH production", SIADH) und somit zu einer Wasservergiftung führen. Über das Monitoren des Na+ -Spiegels und der Urin- und Na+-Ausscheidung wird diese seltene Komplikation leicht erkannt. Selvin BL (1981) Cancer chemotherapy: implications for the anesthesiologist. F. F. R. F. F. adrenerge Rezeptoren. -Rezeptoren. Bei höherer Dosierung hingegen kommt es zu einer undifferenzierten (X-mimetischen Wirkung. -Bolusgabe zu einem extremen Blutdruckanstieg führen kann: (Xrrezeptorabhängig kommt es zu einer ausgeprägten Vasokonstriktion.

Download PDF sample

Anästhesie in Frage und Antwort by Dr. Georg Petroianu, Prof. Dr. Peter Michael Osswald (auth.)
Rated 4.29 of 5 – based on 23 votes